Informationen rund ums Fasten

Wer darf fasten - Wer sollte nicht fasten?

 

 

Vitale, gesunde und ausgewachsene Menschen können in der Regel ohne Bedenken eine Fasten-Kur durchführen.

Falls Sie gesundheitliche Probleme haben ist es ratsam vor dem Fasten mit einem dafür ausgebildetem Fasten-Arzt zu sprechen, um zu klären, ob eine solche Fasten-Kur für Sie das Richtige ist.

Sollten Sie sich jedoch entscheiden ohne Fasten-Arzt zu fasten, dann ist es trotz allem sehr sehr wichtig, dass Sie sich vor dem ersten Fasten intensiv mit dem Thema auseinandersetzen, um Ihrem Körper auch wirklich mit dem Fasten etwas Gutes zu tun. Es gibt beim Fasten eine ganze Menge zu beachten! Sie sollten auf gar keinen Fall einfach mal so drauf los fasten, denn damit können Sie sich unter Umständen sogar gesundheitlichen Schaden zufügen.

ACHTUNG:


Sollten bereits Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Probleme, Bluthochdruck, Herz-Gefäß-Erkrankungen, Krebs, Schildrüsenerkrankungen etc. vorliegen ist es in jedem Falle ratsam, zunächst den Hausarzt oder einen Heiltherapeuten zu konsultieren um eine geeignete Form des Fasten für Sie herauszufinden. Achtung: Nur wenige Ärzte kennen sich wirklich gut mit Fasten aus. Sie können gerne auch unsere Ärztin Frau Sabine Armbrecht kontaktieren, (Anschrift: siehe unten)

 


 

Fastenärztin und Heilpraktikerin:

 Sabine Armbrecht

 

Am Goldbach 16

37539 Eisdorf

Tel: 05522-999930

Mail: sabine.armbrecht@web.de

 

Download
Angebote Frau Armbrecht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.1 KB


Download
Entlastungstage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 472.3 KB
Download
Wer darf NICHT fasten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 329.0 KB